Tausendschöne Dinge

Sie ist wirklich ein zauberhaftes Fleckchen Bocholt geworden – die Villa Tausendschön by Design Pavoni. Von den kleinsten Wohnaccessoires über Geschenkartikel bis hin zu stylischen und exklusiven Silberwaren – unter anderem von FINK-Living – bietet dieses „Dekorations-Kleinod“ tausend schöne Dinge für jeden Geldbeutel.

Ein dreiviertel Jahr lang hat der Umbau des Wohnhauses zum neuen Ladenlokal gedauert, welches sich zuvor an der Münsterstraße befand. Jetzt ist die Villa Tausendschön by Design Pavoni auf der Dinxperloer Straße 213 genau das geworden, was sich die Inhaberinnen Patricia von Mulert und Nicole J. Küppers von Anfang an gewünscht haben: ein tausendschöner Ort zum Träumen, Stöbern und Plaudern. Dort, wo noch Teile der original belassenen Natursteinmauer von früher zu sehen sind, wird nun ein alter Pferdetrog mit funkelnden Dekorations- und Wohnaccessoires in Szene gesetzt.

Vom allerhübschesten, winzig filigranem Osterschmuck über individuelle Cashmere und Alpaka-Decken, Kissen und Kerzenleuchter, ausgefallenen Lampen und Kleinmöbeln sowie exquisitem Modeschmuck bis hin zu überdimensionierten Silbervasen und vielem mehr!

Hier wird selbst der erfahrenste Dekorationsexperte in den Rausch der Verzückung versetzt. Doch man ist in guten Händen, denn man fühlt sich von den Damen des Hauses, zu denen auch die Mitarbeiterin Frau Babette Winter gehört, sogleich federweich aufgefangen und für das Durchstreifen des 200 Quadratmeter großen Paradieses gestärkt.

»Räusche der Verzückung«

„Unsere Kunden sollen sich in einer entspannten Atmosphäre heimisch fühlen, so als würden sie nach Hause kommen. Bei einem Glas Prosecco oder einer Tasse Kaffee, je nach Gusto, kann bei einem kleinen Plausch entspannt und ohne Eile gestöbert und eingekauft werden“, so Patricia von Mulert, die ihre Leidenschaft für stilvolle Dekoration schon in der dritten Generation lebt: Sowohl ihre Mutter Eva von Mulert, als auch ihre Großmutter Erna Pauligk führten am Tegernsee in Rottach-Egern und in Bocholt über Jahrzehnte ihre eigenen Porzellan- und Dekorationsgeschäfte.

»Dekoration in dritter Generation«

Damit erklärt sich auch die passionierte Leidenschaft für stilvolle Dekoration, feine Wohnaccessoires und die Liebe zum Detail von Patricia von Mulert.

Was uns an dekorativen Neuerungen in dieser Frühjahrssaison hier erwartet, ist das klassische Weiß, glänzendes Silber und funkelndes Glas. Herzallerliebst sind diese kleinen Glasglocken mit den aus Holz geschnittenen Vögelchen darin, die schon alleine oder auch zusammen mit farbigen Eiern wunderbar an jedem Osterstrauch anmuten. Um so auffälliger und frischer dann wieder die Farben Pink und Türkis, die richtig die Lust auf den Frühling wecken. Was den Inhaberinnen bei der Auswahl der Artikel wichtig ist, dass diese überwiegend aus dem fairen Handel stammen.

Doch die Damen der Villa Tausendschön bieten auch gerne ihre Hilfe bei der Einrichtung und Dekoration vor Ort, im eigenen Zuhause an, sofern Kunden dies wünschen. Der Garten des neuen Kleinods wird in diesem Frühjahr mit der neuen exklusiven Kollektion der Outdoor-Möbel-Landschaften der Firma FINK eröffnet. Abgerundet durch wunderschöne Laternen, Windlichter und vieles mehr, bietet es somit dem Kunden das Wohlfühlambiente auch unter dem freien Dekorationshimmel. Darüber hinaus planen die Ladeninhaberinnen Events zu verschiedenen Saisons- und Kollektionspremieren das ganze Jahr über.

Das gesamte Team der Villa Tausendschön by Design Pavoni, an der Dinxperloer Straße 213, mit direkten Parkplätzen vor der Tür, freut sich auf Ihren persönlichen Besuch.

*Anzeige

 
Share

Freshcode Media
Münsterstraße 108
46397 Bocholt

+(49) 163/4207572

kontakt@463.jetzt