Eine neue „In“-Adresse, könnte man sagen – für den Innenausbau und Elektrotechnik: Die Unternehmen Farbwechsel und LIMELIGHT präsentieren sich im Bocholter Industriepark.

Die vielen Berührungspunkte ihrer beiden Bereiche brachten sie zusammen: Gemeinsam zeigen die Geschäftsführer Marc Ivanovic vom neuen Maler-Spezialisten Farbwechsel und Stefan Ihling vom Elektrofachbetrieb LIMELIGHT, was heute in Sachen Raumgestaltung von Farben und Materialien bis zur Technik alles möglich ist. „Jeder ein ausgemachter Experte auf seinem Bereich, decken wir zusammen das ganze Spektrum beim Innenausbau ab“, sagt Ivanovic, und Ihling ergänzt: „Die Kooperation schafft große Flexibilität und zahlreiche Mehrwerte, die direkt unseren Kunden zugute kommen.“

Einen ersten, überaus überzeugenden Eindruck gewinnen Interessenten in der gemeinsamen Ausstellung der beiden: Auf 350 Quadratmetern ist eindrucksvoll zu erleben, wie lebendig gestaltete Wände in voller Größe wirken, welche Vorteile fugenlose Duschen bieten oder wie eine sprachgesteuerte 

Dusche funktioniert. „In ihrer Art ist es die größte Ausstellung in NRW“, so Ivanovic. „Es ist eben einfach sinnvoll, bereits im Vorfeld einen echten Eindruck von der späteren Wirkung zu erhalten.“

„Zeit für (einen) Farbwechsel!“

Marc Ivanovic ist erfahrener Maler, Trockenbauer und Bodenbelagsexperte, sein Angebot umfasst alle klassischen Arbeiten in diesem Bereich. Darüber hinaus legt er jedoch noch einen zusätzlichen Fokus auf Sondertechniken, darunter fugenlose Duschen oder auch Beton- und Naturstein-Optiken. „Wohnen wird immer individueller, immer komfort-orientierter und zunehmend ökologisch bewusster“, berichtet er. „All dem entsprechen unsere Wand- und Badgestaltungen mit dem innovativen VOLIMEA-System in geradezu optimaler Weise!“ Das Spektrum von Farbwechsel reicht allerdings noch deutlich weiter, denn dazu gehören auf Wunsch auch Projektplanung und -entwicklung, optional sogar inklusive 3D-Visualisierung. „Damit können wir ein Gesamtkonzept für den Innenausbau bieten“, erklärt Ivanovic lächelnd, „bei dem wir die Kernbereiche – bis hin zum Möbeldesign aus eigenem Haus! – selbst abdecken und für alles Weitere auf ein Partnernetzwerk aus renommierten und erfahrenen Spezialisten zurückgreifen.“

„Zukunf selbst gestalten: Limelight“

Stefan Ihling nickt bestätigend. Er ist mit dem Unternehmen LIMELIGHT bereits seit mehr als 20 Jahren selbständig erfolgreich am Markt, als Spezialist für alle klassischen Elektroarbeiten, wie besipielsweise EDV-Vernetzungen. Die enge Kooperation mit Farbwechsel öffnet jetzt auch für ihn neue Räume.

„Ein großer Schwerpunkt liegt mit den neuen Möglichkeiten auf dem Smarthome“, so Ihling, „das heißt auf der digitalen, räumlich wie zeitlich unabhängigen Steuerung nahezu aller Vorgänge in einem Haus: für mehr Sicherheit, mehr Flexibilität, mehr Komfort.“ Zur Bestätigung startet er mit einem einfachen Kommando die Dusche in der Ausstellung, wechselt mit einer zweiten gesprochenen Anweisung auf die Waschtischarmatur und regelt mit einer dritten die Wärme des Wassers. „Wir lassen Wasser sprechen“, meint er augenzwinkernd.

Smarthome ist ein aktuelles, aber auch ein Zukunftsthema: LIMELIGHT hat das Rheder Unternehmen Rademacher als exklusiven Lieferanten und dort verzeichnete man gerade einen Zuwachs von etwa 40% bei Smarthome-Lösungen. „Das wird sich noch verstärken“, ist Ihling überzeugt, „sobald sich – erstens – noch weiter herumgesprochen hat, dass fast alles umsetzbar ist, was Kunden sich wünschen. Und die sich – zweitens – hier vor Ort ein Bild davon gemacht haben, welche fantastischen Möglichkeiten es gibt, diese Technik auch in Wände und Decken zu integrieren.“ 

www.elektro-limelight.de        www.farbwechsel-bocholt.de

 

*Anzeige

 
Share

Freshcode Media
Münsterstraße 108
46397 Bocholt

+(49) 163/4207572

kontakt@463.jetzt