Ein Traum in Schwarz und Gold

Wünsch Haustechnik als Premiumpartner von Novoline.

Sie ist etwas ganz Besonderes, das lässt sich ohne jede Übertreibung sagen: Die Badserie Novoline, ursprünglich aus Italien, kommt in diesem Jahr auch nach Deutschland. Im Internet ist sie allerdings nicht zu finden – nur bei rund 100 Premiumpartnern im ganzen Land sind die hochwertigen Produkte exklusiv zu erwerben. Dazu zählt auch Wünsch Haustechnik aus Bocholt, wo die Novoline-Reihe seit Anfang des Jahres in einer eigenen Ausstellung bestaunt und erlebt werden kann.

»Beste Erfahrungen«

Seit nunmehr 50 Jahren bietet Wünsch alles an, was mit dem Bad zu tun hat, inklusive Sanitär, Heizung und Klima. Im Gegensatz zu vielen Online-Angeboten wird hier eine transparente und handwerklich perfekte Leistung angeboten: Jedes neue Badezimmer ist von Beratung über Planung bis zur Montage ein Gesamtprojekt, das zuverlässig und sorgfältig angegangen wird.

Mit diesem „nur das Beste“-Konzept hat Wünsch Haustechnik sich über Jahrzehnte weiterentwickelt und einen Namen gemacht. Konsequenterweise wächst auch das Angebot ständig – immer wieder kommen neue Marken dazu. Als frische Premiumpartner haben sie jetzt auch die Produkte von Novoline im Angebot, bei denen selbst die „baderfahrenen“ Geschäftsführer ins Schwärmen geraten. 

»Exklusiv – und so sieht es auch aus«

Klemens Elsenbusch persönlich hat auf der Fachausstellung in Kitzingen die Novoline-Exponate ausgewählt, die jetzt in einer eigenen Ausstellung im Firmengebäude an der Schaffeldstraße präsentiert werden. „Mein Mitgeschäftsführer und Sohn Christian und ich sind nicht nur hochzufrieden, sondern geradezu begeistert von den einzigartigen Designs und den schier unbegrenzten Gestaltungsmöglichkeiten, die sie bieten“, so Elsenbusch. „Nicht nur, wer es exklusiv und besonders liebt, wird in Novoline sein Traumbad finden.“

Denn einer der vielen Aspekte, welche die Novoline-
Produkte so besonders machen, ist die Tatsache, wie gut die Artikel sich trotz ihrer riesigen Vielfalt untereinander kombinieren lassen – alles wirkt perfekt aufeinander abgestimmt und harmonisch. Auch einzeln strahlt jedes Stück Eleganz und Exklusivität aus. Dafür sorgen eine ungewöhnliche und zugleich gefällige Formensprache und hochwertige Materialien.

»Ein optisches Erlebnis«

Während die meisten Bäder in einfachem Weiß gehalten sind, setzt Novoline auch hier auf das Außergewöhnliche. Schwarze, glänzende Flächen kombiniert mit goldenen Akzenten etwa – edler geht es kaum. Licht und Lichtführung spielen ebenfalls eine ganz besondere Rolle in Novoline-Bädern: Faszinierende Lichtreflexe und sinnliche Spiegelungen verwirren und verwöhnen die Sinne zugleich.

Kein Wunder also, dass die beiden Geschäftsführer so begeistert sind und Wünsch Haustechnik auf die wertvolle Premium-Partnerschaft mit Novoline stolz ist. Der Firmensitz an der Schaffeldstraße ist seitdem zu einer wahren Ideenschmiede geworden, mit immer neuen Antworten auf die Frage, wie die einzelnen Schmuckstücke zu einzigartigen und individuellen Bädern kombiniert werden können.

Wer sich selbst von der Schönheit der Novoline-Serie überzeugen möchte, kann gleich telefonisch einen Termin vor Ort vereinbaren, die Ausstellung vor Ort erleben, genießen und – kompetent beraten – mit der Planung beginnen. Wem das nicht genug ist, der kann bei Wünsch einen Blick in den Novoline-
Produktkatalog werfen … oder sich sogar in die Gesamtausstellung von Novoline nach Kitzingen begleiten lassen. Als Premium-Partner genießt man schließlich einige Vorteile.

*Anzeige

 
Share

Freshcode Media
Münsterstraße 108
46397 Bocholt

+(49) 163/4207572

kontakt@463.jetzt