Einblicke und Ausblicke bei der Bocholter Gewerbeschau.

Das Wetter war nur einer von vielen Faktoren, die bei der großen Gewerbeschau „Bocholt 4.0“ im Bocholter Industriepark einfach perfekt passten: Die Besucher konnten sich unter strahlend blauem Himmel und gleißendem Sonnenschein an den rund 150 Ausstellern und ihren Attraktionen erfreuen – und taten das auch in riesiger Anzahl. Das Messezelt am Schlavenhorst war mit Neugierigen beinahe überfüllt, und die Blicke hinter die Gebäudefassaden und mitten ins Geschehen, die viele Firmen in den Industriegebieten im Rahmen der Gewerbeschau gewährten, wurden von vielen genossen.

Nicht nur Blicke hinter die Kulissen lohnten sich, auch Blicke über Bocholt hinweg, wozu es zahlreiche Möglichkeiten gab, ob als Kranfahrt, im Helikopter oder im „City Skyliner“, der „Bocholt 4.0“ zur einer der wenigen Gewerbeschauen mit eigenem Aussichtsturm machte.

„Wir sind begeistert und freuen uns über das große Interesse! Die erste Gewerbeschau war ein riesiger Erfolg und zeigt, dass Bocholt ein starker und attraktiver Wirtschaftsstandort ist! Weiter so!“ sagt AIW-Geschäftsführer Andreas Brill.

Das Bühnenprogramm auf mehreren Bühnen auf dem gesamten Gelände konnte sich ebenfalls sehen lassen und erfreute sich ausgesprochener Beliebtheit. Da freut man sich doch schon auf das nächste Mal!

Share

Freshcode Media
Münsterstraße 108
46397 Bocholt

+(49) 163/4207572

kontakt@463.jetzt